Töten am Netz 02

Hier einige Videos zum Thema Töten am Netz.


Töten am Netz aus Hocksprung + Jump-Smash:
Schüler springt aus der Hockhaltung am Netz hoch und tötet dort.
Um einen sehr hohen Treffpunkt zu erzwingen, wird ein Flatterband gespannt.
Anschließend wird ein Jump-Smash aus dem Mittel-Hinterfeld praktiziert.

Das folgende Video bette ich über YouTube ein.
Durch Streaming gelten die Datenschutzerklärungen von:
YouTube (Google)

Anmerkungen zu diesem Video:
+ Der Sprung aus der Hocke + Töten am Netz ist meist effektiv.
- Der Jump-Smash sollte höher stattfinden. Die dafür erforderliche Sprungkraft möchte ich mit dieser Übung (Hocksprung) fördern.


Rückhand-Cross-Netzdrop + Töten am Netz gegen Netz-Block (Spieler 1):

Trainer wirft Bälle für Rückhand-Netzdrop.
Schüler 1 täuscht einen Longline-Netzdrop oder Longline-Lift an, aber spielt einen Rückhand-Cross-Netzdrop.
Diesem folgt er, um den Return vom 2. Schüler am Netz zu töten.
Der 2. Schüler soll den getöteten Ball "regelgemäß" blocken am Netz.
Er darf also weder Spieler 1 oder dessen Ausschwung behindern.
Zum Schutz der Augen soll der blockende Schüler das Gesicht abwenden.

Das folgende Video bette ich über YouTube ein.
Durch Streaming gelten die Datenschutzerklärungen von:
YouTube (Google)

Anmerkungen zu diesem Video:
- Bei den Cross-Netzdrops fehlt es teilweise etwas an Ansatzlosigkeit.
- Der blockende Schüler positioniert das Racket kaum in die antizipierte Flugbahn des Balles.


Rückhand-Cross-Netzdrop + Töten am Netz gegen Netz-Block (Spieler 2):

Trainer wirft Bälle für Rückhand-Netzdrop.
Schüler 2 täuscht einen Longline-Netzdrop oder Longline-Lift an, aber spielt einen Rückhand-Cross-Netzdrop.
Diesem folgt er, um den Return vom 1. Schüler am Netz zu töten.
Der 1. Schüler soll den getöteten Ball "regelgemäß" blocken am Netz.
Er darf also weder Spieler 2 oder dessen Ausschwung behindern.
Zum Schutz der Augen soll der blockende Schüler das Gesicht abwenden.

Das folgende Video bette ich über YouTube ein.
Durch Streaming gelten die Datenschutzerklärungen von:
YouTube (Google)

Anmerkungen zu diesem Video:
Schüler 2 setzt die Aufgabe gut um.
+ Die Cross-Netzdrops sind sehr ansatzlos.
+ Höhe und Weite der Ball-Netzüberquerung in den meisten Fällen hervorragend.
- Der nachbereitende Lauf zum Töten am Netz sollte etwas netzabgewandter geschehen.
- Die blockende Schülerin positioniert das Racket kaum in die antizipierte Flugbahn des Balles.


Netzdrop + Töten am Netz oder Clear aus Hinterfeld
:
Trainer spielt jeweils 2 Bälle. 1 für Netzdrop; 2 für Töten am Netz oder Clear aus Hinterfeld. Schüler soll nach dem Netzdrop einen halben Schritt zurückweichen und anschließend explosiv wieder nach vorn (Töten am Netz) oder weiter nach hinten (Clear aus Hinterfeld).

Das folgende Video bette ich über YouTube ein.
Durch Streaming gelten die Datenschutzerklärungen von:
YouTube (Google)

Anmerkungen zu diesem Video:
Die Schülerin setzt die Aufgabe meist gut um.
- Der Umsprung hinten ist teilweise falsch getimed und deshalb nicht sicher (stolpernd).
- Das Töten am Netz müsste gelegentlich explosiver erfolgen.

Badminton Trainingsvideos

Filmstreifen auf www.badminton-tips.de

Trainingsvideos mit Informationen

1-minütige Übungsvideos

Instagram Wettbewerb

Für zwischendurch zig kurze Übungsstreams.

Instagram Wettbewerb

Instagram Wettbewerb

Challenge für Badmintonfans.
Unter 13 Sekunden = Kostenlose Trainingsstunde !!!

Beim FZ FORZA Nantes International Challenge 2024 erreichte das DBV-Damendoppel Leona Michalski und Thuc Phuong Nguyen das Halbfinale. Auch andere DBV-Athleten zeigten mit starken Leistungen auf.
Traditionell stimmen die Delegierten im Rahmen des DBV-Verbandstages auch über die Ausrichtung verschiedener Deutscher Meisterschaften ab. Folgende nationale Titelkämpfe wurden anlässlich der diesjährigen Zusammenkunft vergeben.
„Wir sind durch die 21 Tagesordnungspunkte schneller durchgekommen als erwartet. Ich danke Euch für die konstruktive und wertvolle Mitarbeit“, schloss Ralf Michaelis, der Präsident des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV), nach rund sechseinhalb Stunden den 60. Ordentlichen DBV-Verbandstag.
Eine große Ehre wurde anlässlich des 60. Ordentlichen DBV-Verbandstages Hans Werner Niesner (BLV Niedersachsen) zuteil: In Anerkennung seiner „außerordentlich hervorragenden Verdienste um den Badmintonsport“ verliehen ihm die Delegierten am 8. Juni 2024 in Quedlinburg den DBV-Ehrenring. Dabei handelt es sich um die dritthöchste Ehrung, die der olympische Spitzenverband zu vergeben hat – nach der Ehrenpräsidentschaft und der Ehrenmitgliedschaft.

Weitere News im Großformat

Ablenkung für Flüchtlinge

Ablenkung für Flüchtlinge

Übungsgruppen mit Flüchtlingen (auch aus nicht-ukrainischen Ländern), trainieren mit mir kostenlos.

Zum Angebot

Badminton-Angel

News Angeleinleitung - Badmintontraining auf www.badminton-tips.de

Anleitung zum Bau eines Badminton Trainingsgerätes aus Angelteilen.

Badminton Trainingsvideos

Filmstreifen auf www.badminton-tips.de

Trainingsvideos mit Informationen

1-minütige Übungsvideos

Instagram Wettbewerb

Für zwischendurch zig kurze Übungsstreams.

Instagram Wettbewerb

Instagram Wettbewerb

Challenge für Badmintonfans.
Unter 13 Sekunden = Kostenlose Trainingsstunde !!!

Beim FZ FORZA Nantes International Challenge 2024 erreichte das DBV-Damendoppel Leona Michalski und Thuc Phuong Nguyen das Halbfinale. Auch andere DBV-Athleten zeigten mit starken Leistungen auf.
Traditionell stimmen die Delegierten im Rahmen des DBV-Verbandstages auch über die Ausrichtung verschiedener Deutscher Meisterschaften ab. Folgende nationale Titelkämpfe wurden anlässlich der diesjährigen Zusammenkunft vergeben.
„Wir sind durch die 21 Tagesordnungspunkte schneller durchgekommen als erwartet. Ich danke Euch für die konstruktive und wertvolle Mitarbeit“, schloss Ralf Michaelis, der Präsident des Deutschen Badminton-Verbandes (DBV), nach rund sechseinhalb Stunden den 60. Ordentlichen DBV-Verbandstag.
Eine große Ehre wurde anlässlich des 60. Ordentlichen DBV-Verbandstages Hans Werner Niesner (BLV Niedersachsen) zuteil: In Anerkennung seiner „außerordentlich hervorragenden Verdienste um den Badmintonsport“ verliehen ihm die Delegierten am 8. Juni 2024 in Quedlinburg den DBV-Ehrenring. Dabei handelt es sich um die dritthöchste Ehrung, die der olympische Spitzenverband zu vergeben hat – nach der Ehrenpräsidentschaft und der Ehrenmitgliedschaft.

Weitere News im Großformat

Ablenkung für Flüchtlinge

Ablenkung für Flüchtlinge

Übungsgruppen mit Flüchtlingen (auch aus nicht-ukrainischen Ländern), trainieren mit mir kostenlos.

Zum Angebot

Badminton-Angel

News Angeleinleitung - Badmintontraining auf www.badminton-tips.de

Anleitung zum Bau eines Badminton Trainingsgerätes aus Angelteilen.